Reviews by Keule

...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • sehr Crunchy
  • nicht zu süß
  • schmeckt auch trocken zum Knabbern gut
  • optimaler Snack nach dem Sport
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Zu wenig Inhalt
  • kaum Schokolade in meiner Tüte vorhanden
20200924_164241.jpg
Aus meinem letzten Müsli habe ich mir kleine Powerkugeln gemacht, die ich nach dem Training ganz gut Snacken kann.

Rezept für die neugierigen Tester unter euch:

200g Vollkornmehl (oder Mehl nach Wahl)
1 Pkch Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Ei
100 ml Milch (egal ob Soja, Mandel, Reis oder normale Milch)
2 EL brauner Rohrzucker und einen EL Honig (man kann natürlich auch Agavendicksaft nehmen)
150g Plant Protein Chrunchy Müsli
1 TL Zimt (wenn man Zimt mag)
Ich hab noch einen EL Schokostückchen (Zartbitter) hinzugefügt, weil ich echt wenig Schoki im Müsli hatte.

Die ganzen Zutaten einfach vermischen bzw. kneten und kleine Teigkugeln daraus formen.
Verteilt die Kugeln auf einem Blech (am besten mit Backpapier) und backt die Kugeln in einem vorgeheiztem Backofen bei 185° goldbraun aus.
Viel Spaß beim Backen!
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Der Geschmack
  • sehr Crunchy
  • sättigt gut
  • nicht zu süß
  • schmeckt auch trocken zum Knabbern gut
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Leider zu wenig Schokolade in meiner Tüte
  • Zu wenig Inhalt
  • Teilweise sehr harte Stückchen dabei
Ich habe ziemlich lange überlegt, ob Obst dazu passen würde, aber ja das tut es!
Ich habe mein Müsli in erster Linie mit Griechischem Joghurt, ein paar Heidelbeeren und frischen Pflaumen aus dem Garten gegessen.
Wer es etwas süßer mag, kann gerne noch etwas Honig dazugeben, der macht es geschmacklich noch etwas intensiver.
20200908_111309.jpg
Dafür nutze ich QiQu
Für den Ausschlag am Fuß
Leider habe ich zur Zeit keine anderen Wunden
Das gefällt mir bei der Anwendung
Leicht zu dosieren, dank dem Pumpspender
Klebt kaum und ist geruchslos
Wo benutzt du QiQu im Alltag?
Meist Zuhause
Ich habe QiQu jetzt eine Woche lang testen dürfen und ich bin wahnsinnig begeistert!
Mein Kratzer an der Brust, war schon nach 3 Tagen komplett verheilt, also bei kleineren Wunden, geht die Heilung sehr schnell.
Mein juckender Ausschlag am Fuß, hat es auch geschafft und ist verheilt!
Nach täglicher zweimaliger Anwendung juckt nichts mehr und ich hoffe sehr, dass es so bleibt.
2000728_120144.jpg
QiQu wird ab jetzt einen Stammplatz in meinem Bad bekommen und wird sicher immer wieder Anwendung finden.
Ein sehr tolles Produkt und ist mit großer Überzeugung weiter zu empfehlen!
Einziger kleiner Negativpunkt ist die vorhandene Menge im Spender, 5 ml sind für längere Anwendungen ziemlich wenig, aber vielleicht ändert sich da in Zukunft noch etwas.
Dafür nutze ich QiQu
Juckender Ausschlag am Fuß
Kratzer von meinen Katzen
Das gefällt mir bei der Anwendung
* einfach zu dosieren, dank dem Pumpspender
* klebt kaum
Wo benutzt du QiQu im Alltag?
Meist Zuhause
Nun sind ein paar Tage vergangen und ich habe QiQu nun etwas ausführlicher testen dürfen.
Bis jetzt ist meine Meinung zu diesem Produkt sehr positiv!
20200720_122510.jpg

Ich bin eigentlich ein sehr skeptischer Mensch, gerade was neue kleine Heilmittelchen angeht, da ich schon negative Erfahrungen gemacht habe, aber QiQu ist ein echt tolles Produkt!
Nach nur 3 Tagen Behandlung (morgens und abends), ist der Kratzer meiner Katzendame, an der Brust kaum mehr sichtbar!
20200723_111535.jpg

So einen Effekt hatte ich noch bei keiner Wund- und Heilsalbe gehabt.
Gibt von mir in dem Bereich definitiv einen Daumen nach oben.

Was meinen nervigen Ausschlag an den Füßen angeht, muss ich sagen, dass er nun nicht mehr so nervig ist!
Das Gel lindert bei mir den Juckreiz sehr, und ich habe keinerlei Verlangen, die Stelle zu kratzen.
So hat die Stelle gute Chancen, vollständig zu verheilen und ich hoffe wirklich sehr, dass dieser Ausschlag dann auch nicht mehr auftritt.
20200723_111221.jpg

Ich bin über diesen Test sehr froh und kann dieses Produkt jetzt schon jedem empfehlen.
Zuletzt bearbeitet:
Dafür nutze ich QiQu
Juckenden Hautausschlag
Kratzer von meinen Katzen
Das gefällt mir bei der Anwendung
Die Dosierung des Gels ist sehr einfach und klebt nicht.
Einfach aufzutragen und geruchslos!
Wo benutzt du QiQu im Alltag?
Es wird wohl größtenteils Zuhause verwendet werden, kann sich aber auch noch ändern.
20200720_122410.jpg
Gestern kam das Paket mit dem kleinen Wundermittel bei mir an!
Ich bin sehr gespannt, ob es wirklich so gut ist, wie es die anderen Testberichte so in den Himmel loben.
Ich habe einen etwas nervigen Ausschlag an den Füßen und meine Katzen fügen mir auch regelmäßig einige Wunden zu.
In den zwei Bereichen werde ich das Gel anwenden und schauen, was passiert.
Ich freue mich auf den Test und hoffe wirklich, dass es den Ausschlag beseitigen kann.
Die erste Anwendung gestern war schon sehr positiv!
Es ist ein leicht kühlendes Gel, welches sich wie ein dünnes Pflaster über die Wunden legt.
Es lindert auch den Juckreiz spürbar, was mich sehr überrascht hat, und es ist nahezu geruchlos.
Weitere Berichte wird es in den nächsten Tagen geben, um zu schauen, was sich getan hat.
20200720_115224.jpg
20200720_122208.jpg
Oben