Ohotd_Kampagnengrafik_1920x484_tantefanny (2).jpg
Real Talk
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Der Geschmack
Ich mag den Flammkuchenteig und ich habe ihn bereits nachgekauft
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Die einfache Zubereitung
Flammkuchen klassisch
IMG_20201201_170549.jpg
IMG_20201201_173342.jpg

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Schön aufgegangen
  • Schmeckt super lecker
  • Reicht genau um satt zu werden
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Klebt an den Seiten
Ich hab ihn richtig lecker gefunden , er ging schön auf und roch super , er war fantastisch lecker und ging super einfach zum vorbereiten. Klare Kaufentscheidung!

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Knusprig
  • Leicht
  • Individuell
  • Frisch
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Leicht zerdrückt
Super lecker, leicht und knusprig.
Individuell belegbar, perfekter Snack für zwischendurch oder als Zugabe.
Einfach Yammi

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
Dinkel-Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • knuspriger Boden
  • dünner Boden
  • leichte Verwendung
Der Tante Fanny Flammkuchen-Teig ist bereits auf Backpapier fertig ausgelegt. Man muss nur noch das Backpapier mit dem Flammkuchenboden ausrollen und belegen.
Im Ofen wird dann der Teig gebacken und ist nach kurzer Zeit bereits fertig zum Essen und Genießen.
Ich finde den Flammkuchen-Teig ideal für den kurzfristigen Vorrat und wenn es mal schnell gehen muss. Auf der Tante Fanny Website findet man dann auch noch weitere Rezeptvorschläge.
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Die Konsistenz des Teigs
  • Portionsgröße
  • Einfache Zubereitung
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Nichts
Wenn fertig Teig, dann nur noch von Tante Fanny. Endlich ein Teig, der beim Auspacken weder reißt noch krümelt. Egal ob man ihn herzhaft oder. Süß belegt, der Teig schmeckt zu beidem. Beim aaufbacken wird er schön knusprig

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Verpackungsgröße
  • bereits auf Backpapier
  • schnelle Zubereitung
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • alles Bestens
Eine super Alternative, wenn es mal schnell gehen muss. Schnell belegt und schmeckt super lecker. Wir haben unseren Flammkuchen passend zur Jahreszeit mit Kürbis und Feta belegt. Werden wir wieder machen.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Einfache Zubereitung
  • Super lecker
  • Schnell belegt
  • Kreativität
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Leider nicht alle Flammkuchen im Supermarkt vorhanden
IMG_20201129_154032_357.jpg
Ich bin echt begeistert, wie einfach selbst gemachter Flammkuchen ist. Habe mich bisher nicht getraut. Aber nun gibt es öfter Flammkuchen.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Lecker
  • Schnell
  • Einfach
  • Knusprig
Ich habe das erste mal einen Flammkuchen selbst gemacht . Eigentlich kenne ich nur den klassischen. Durch diesen Test habe ich mich auch mit anderen belegmöglichkeiten befasst . Und ihn mit Camembert , Seranoschinken und Preiselbeeren belegt . Super lecker und nach nur 12 min. im Ofrn fertigen. Ich würde gern noch andere Kreationen mit den Tante Fanny Flammkuchenteige testen . Der Teig ist schön leicht und knusprig .
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Absolut lecker
Einfach lecker.

Ich hatte zuvor noch nie einen Flammkuchen selbst gemacht. Mein Mann isst ihn aber gerne.
Da kam der Test gerade richtig.

Heute hab ich es versucht.
Und
Er war mega lecker.
Wird es wohl jetzt öfter bei uns geben

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Geschmack
  • Menge
  • schnelle Zubereitung
  • knusprig
  • dünn
  • sehr lecker
Es ist sehr praktisch, wenn man Heim kommt und sehr schnell sich ein Flammkuchen beliebig belegen kann. Dazu rollt man den Teig auf dem Backblech ab, schmiert ein bißchen Creme Fraiche drüber, belegt ihn mit verschiedenen Zutaten und ab für ca. 15 Minuten in den Backofen. Als Ergebnis kriegt man einen dünnen knusprigen und vor allem sehr leckeren Flammkuchen.RXJA0112.JPGIMG_9898.JPG
Verlinke deine Social Media Posts
https://www.instagram.com/p/CILvjGhFs1S/

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Größe
  • Fluffigkeit
  • Geschmack
  • Portionsgröße
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Nichts
Ein toller Teig. Sehr leicht "auszurollen". Er ist sehr leicht und dünn. Schmeckt sehr gut. Die Portionsgröße finde ich auch optimal. Ein Teig pro Person.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Hier noch mein Instagram Link
Verlinke deine Social Media Posts
https://www.instagram.com/p/CIQurcSlGUj/
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • lecker
  • schnell
  • knusprig
Heute gab es einen leckeren Flammkuchen mit Curryfrischkäse, frischen Paprika und Schinkenstreifen. Es war super lecker und nach wenigen Minuten im Backofen schon fertig. Yummi.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Geschmack
  • Konsistenz
  • einfache Handhabung
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Die Anbringung auf dem Backpapier
Hallihallo,⠀
das war unsere erste Erfahrung mit Flammkuchen. Die Handhabung ist ganz einfach. Der Teig wird ausgerollt mit Backpapier. Praktisch daran ist, das das Backpapier mit verrollt ist. Ich habs nicht ganz hinbekommen, aber der Rest ist wirklich super einfach. Man streicht den Teig ein mit Creme Fraiche und dann darf belegt werden je nach Geschmack.☺
Verlinke deine Social Media Posts
https://www.instagram.com/p/CIPxZkZlmPR/

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Sehr knusprig
  • einfach zuzubereiten
  • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
Also wir lieben Flammkuchen, allerdings kannten wir den frischen Teig von Tante Fanny vorher noch nicht. Und was soll ich sagen ... Mhhmmmm! Wir sind begeistert. Ganz ehrlich, wir hatten noch nie einen so leckeren und dazu noch super knusprigen Flammkuchenteig.

Das tolle an einem Flammkuchen ist,dass man ihn so vielfältig belegen kann, egal ob herzhaft oder süß, eurer Fantasie ist keine Grenze gesetzt. Er ist in Windeseile zubereitet und mit einem leckeren Salat hat man in kürzester Zeit eine vollwertige Mahlzeit gezaubert.

Der Teig ist frei von Palmöl, Konservierungs- mitteln, Geschmacksverstärkern oder Farbstoffen und sogar vegan.

Wir werden den auf jeden Fall zu Wiederholungstätern!

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Schnell zubereitet
  • Knackig
  • Lecker
  • Gut portioniert
Der Flammkuchenteig war unglaublich schnell ausgerollt, belegt und in den Ofen geschoben. Nach kurzer Zeit erwartete uns ein Leckerbissen. Die Kinder liebten den knackigen Moment und stopften sich den Teig wie Kekse in den Mund. Ich mochte es herzhaft und konnte mich auch beim Belegen des Teiges voll ausleben. Egal ob herzhaft, würzig, dezent oder süß. Der Teig schmeckt in und mit allen Varianten. Danke für die Möglichkeit des Testens. Wiederholungsgefahr liegt bei 101%.
Verlinke deine Social Media Posts
https://www.instagram.com/p/CH3MPOpgVml/

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
Dinkel-Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Knusprigkeit
Hallöchen liebe Community,

Sie können meinen Testbericht auch auf Instagram finden:

http://instagr.am/p/CIQiIsTghZQ/
LG @sabegle



[Werbung] @tantefannyteige

Herzlichen Dank an @ohoftheday - für den frischen Tante Fanny Teig.

Wir haben den frischen Dinkel-Flammkuchenteig ausprobiert. Mein Sohn wollte einen halben Flammkuchen mit Lauch und Speck haben. Ich - mit Kartoffeln und Rosmarin. Es hat uns ausgezeichnet geschmeckt. Vor allem, hat uns die Knusprigkeit des Teiges sofort überzeugt.

Ich bin mir sicher, dass es auch euch geschmeckt hat. Womit habt ihr den Teig belegt?
Verlinke deine Social Media Posts
https://www.instagram.com/p/CIQiIsTghZQ/
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Knusprig
  • Lecker
  • Easy
  • Schnelle Zubereitung
Yummy ich sag einfach nur yummy- der Teig lässt sich sehr schnell ausrollen, Zutaten darauf und ab in den Ofen. Das ging einfach und schnell und das Ergebnis war Mega lecker. Sehr knusprig leicht genau so muss es sein. Wir werden den Teig auf jeden Fall wieder kaufen

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Es ist bereits auf dem Backpapier
  • Schön dünn
  • Knusprig
  • Backfertig
  • Perfekte Größe
  • Schnell
Ich habe das Flammkuchen in meiner Mittagspause getestet. Die Zeit war sehr knapp, deswegen fand ich super, dass die Teig bereits ausgerollt auf einem Backpapier ist. Top! Mann muss einfach nach belieben belegen, so geht es super schnell. Ich war nachher auch sehr zufrieden, da es in 13 Minuten fertig war, schön knusprig, ganz lecker.
Verlinke deine Social Media Posts
https://www.instagram.com/p/CIBv3SjFjFY/

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Toller Geschmack
  • Lecker knusprig
  • Schnelle Verarbeitung
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Schwer zu bekommen
Uns hat der Flammkuchen von Tante Fanny sehr gut geschmeckt. Ruck zuck war dieser belegt und nach 15 Minuten im Ofen fertig zum Genießen. Schön knusprig, toll.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • geht wirklich sehr schnell
  • wird lecker knusprig
  • Erklärung auf der Verpackung
  • vielfältig belegbar
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Gibt es nicht überall - man musste erstmal schauen wo man den herbekommt
Bisher hatte ich wenig Erfahrung mit Flammkuchen und gehörte in die Kategorie "Pizzaesser", bin aber positiv überrascht worden: Das Produkt ist nicht nur schnell und einfach zuzubereiten, sondern der Boden ist auch super knusprig und lecker - und der Vielfalt an Rezeptideen sind kaum Grenzen gesetzt. (man bekommt auch Unmengen an Ideen auf der Tante Fanny Website) Das wird es bei uns jetzt bestimmt öfter geben.

Da ich zunächst skeptisch war, was Schmand o.ä. auf einem Teigboden betrifft ("Tomatensoßen-Fraktion" ^^) habe ich mein Geheimrezept angewendet: Eine Schmand-Kartoffel (plus x) Mischung und diese dann belegt. Das ging besser als erwartet, da sich die "Soße" richtig gut mit dem Flamkuchenteig "vereinigt" hat und fast wirkte wie ein Teil des Teiges.

Und ich hätte es nicht für möglich gehalten: Es geht auch ohne Käse ;)

Fazit: Eine positive Überraschung, von mir definitiv eine Kaufempfehlung!

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Dicke des Teiges
  • Einfache Handhabung
  • Geschmack
Den Teig selbst einzukaufen, fand ich nicht schlimm. Ich habe den Teig relativ schnell gefunden. Die Zubereitung war auch sehr einfach. Einfach nur den Teig ausrollen und belegen. Wir haben uns für eine Herzhafte Variante entschieden. Wir hatten als Zutat: passierte Tomaten, Hokkaidokürbis, Salami, Zwiebeln und Käse. Das war super lecker. Mein Partner war auch sehr zufrieden mit dem Teig. Ich persönlich hätte es noch cooler gefunden, wenn man 1-2 Teige mehr kaufen können und da mehr Varianten ausprobieren können.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • leicht zu verarbeiten
  • Menge
  • Preis
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Geschmack
Der Teig ist gut zu verarbeiten und schmeckt belegt sehr gut. Es fehlt etwas Eigengeschmack. Ich lasse ihn ca. 2 Minuten länger drin als angegeben, damit er richtig schön cross ist.

Anhänge

Marko_luka
Marko_luka
Mmmmm
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Schnell
  • Geschmack
Wir fanden den Flammkuchenteig sehr lecker. 🙂
Der Teig war schön dünn und knusprig. Das Belegen des Teigs ging fix und im Ofen brauchte es nur 15 min. Das Ergebnis war ein leckerer Flammkuchen, wie man sich ihn wünscht. Flammkuchen wird ab jetzt öfter auf den Tisch kommen.
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Leicht zu zubereiten, super Geschmack
  • Ich fand alles super
  • Preis-Leistung
Der Flammkuchenteig war sehr leicht und schnell zubereitet. Der Teig ist sehr dünn und das finde ich super. Geschmacklich hat der Flammkuchenteig mich sehr überzeugt.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Ich habe gestern den Flammkuchenteig von Tante Fanny mit klassischen belag gemacht. Der Teig ließ sich seht gut ausrollen und klebte nicht am Papier. Mit einer Backzeit von 15 min. ist der Flammkuchen schnell fertig und super lecker.
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Geschmack
  • Menge
  • Preis
  • Verarbeitung
Uns hat der frische Flammkuchenteig sehr gut geschmeckt. Wir haben ihn klassisch belegt: einmal herzhaft als Elsässer Art und einmal süß mit Apfel Zimt. Der Preis ist völlig in Ordnung und der Teig lässt sich gut verarbeiten bzw. ausrollen. Leider habe ich kein Dinkelteig bekommen und daher ist es zweimal der normale geworden. Man darf ihn allerdings nicht allzu lange im Ofen lassen denn goldbraun war schon fast zu knusprig.
Wir können ihn sehr empfehlen und kaufen ihn sicher nach!

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
Dinkel-Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • knusprig
  • nicht trocken
  • nicht verbrannt
  • leckerer Geschmack
  • einfache Zubereitung
  • Zeit- und Temperaturangaben haben genau gestimmt
  • vielfältig
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • keine Punkte
Wir haben uns für den Frischen Dinkel-Flammkuchenteig entschieden und wurden nicht enttäuscht. Der Teig hat sich sehr gut ausrollen lassen und passt gut auf ein normales Backblech. Wir haben eine Hälfte mit Fetakäse, Süßkartoffel, Schmand und rote Zwiebel belegt und die andere Hälfte nach dem Typ Elsässer Art. Der Flammkuchen war sehr lecker. Wir fanden den Teig schön knusprig, nicht verbrannt und nicht zu trocken. Die Zubereitungszeiten haben genau gepasst. Für uns war er perfekt und wir werden ihn definitiv nachkaufen.
20201127_193314.jpg
20201127_204644.jpg
20201127_204659.jpg
20201127_200212.jpg
20201127_200552.jpg
20201127_204733.jpg
20201127_193314.jpg
20201127_204644.jpg
20201127_204659.jpg
20201127_200212.jpg
20201127_200552.jpg
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • der knusprige Boden
  • die kurze Backzeit
  • die variablen Einsatzmöglichkeiten
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Der Teig verzieht sich zu schnell & haftet ungebacken zu sehr am Backpapier.
  • für süßen Belag für mich etwas zu salzig
Ich habe den frischen Flammkuchenteig mit einer Crème Fraiche-Kokosblütenzucker-Zimt-Creme, Apfelscheiben, Rosinen und gehackten Mandeln belegt und war begeistert, wie knusprig der Boden wurde, trotz vieler feuchter Zutaten. Respekt!

Mir persönlich war der Teig ein wenig zu salzig für süße Beläge, aber ich muss einräumen, dass ich sehr natriumarm esse. Meinem Mann hat diese Kombination ausgezeichnet geschmeckt. Er fand es geschmacklich einfach perfekt und hat mir noch mein letztes Stück abgeschwatzt.

Wir können den frischen Flammkuchenteig von Tante Fanny definitiv empfehlen und werden ihn erneut kaufen.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
Dinkel-Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Kein zucker
  • Kurze zutatenliste
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Leicht komischer nachgeschmack
Ich würde den Flammkuchenteig weiterempfehlen, weil die Preisleistung stimmt und der Geschmack für ein Fertigprodukt gut ist. Klar feisch selbstgemacht schmeckt besser, aber man hat halt nicht immer die Zeit dazu.. Für einen fertigen Teig hat er auch wenig Zutaten und kein Zucker, was halt auch echt toll ist. Generell passt das für mich

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Duft
  • Konsistenz
  • Größe
  • Zubereitung
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Teig reißt schnell
Dieser Teig ist definitiv ein Nachkaufprodukt und ich werde es schon diese Woche nochmal backen. Sehr zu empfehlen.
Nur Vorsicht beim abrollen des Teiges, dieser reißt schnell.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Frische,
  • Geschmack
  • Verarbeitung
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Plastikverpackung
Wir haben gestern den Teig probiert. Sehr lecker und schmeckt wie selbstgemacht.Auf jeden Fall wirds weiterempfohlen.Wenn es mal schnell gehen muss, die beste Alternative.F5A9C8E3-D584-4205-82B2-AD3A9BBB76FC.jpeg64913E82-0C55-4507-9E5B-B3984F81DA35.jpeg1AC512DF-48D0-437E-96AA-44AE0A544D02.jpeg

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
Dinkel-Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Der Teig ist bereits auf Backpapier
  • Super einfache und schnelle Zubereitung
  • Dünn und knusper
  • Sehr lecker
Ich habe mich für den frischen 100% Dinkel Flammkuchenteig entschieden.
Der Teig ist backfertig, deswegen war die größte Überlegung, womit ich den Teig belegen soll. Ich habe mich für Birnen 🍐, Blauschimmelkäse, Honig 🍯und Walnüsse entschieden. Der Flammkuchen ist gleichzeitig süß und herzhaft geworden.
Die Zubereitung war sehr simpel und schnell. Ich habe meinen 100% Dinkel Flammkuchenteig von Tante Fanny mit Schmand bestrichen, mit den geschälten und in Stücke geschnittenen Birnen und Blauschimmelkäse belegt, 15 min aufgebacken. Den Flammkuchen mit Honig betröpfelt und mit gehackten Walnüssen verziert. Das hat wunderbar geschmeckt.

Anhänge

Ida941
Ida941
oh wow das klingt ja lecker
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Klasse Geschmack
  • Super Fluffig
  • Leichte Zubereitung
Ich habe zuvor nie einen Flammkuchen probiert. Der Geschmack ist super, ich bin begeistert. Ich werde ihn definitiv öfter kaufen.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Sehr lecker
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Nichts
Wir haben Pizzaschnecken gemacht ,einfach lecker.Die Anwendung war sehr einfach.
Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Dünn
  • Knusprig
  • Vielseitig
  • Schnell zubereitet
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Es gibt’s negatives
Für mich ist es der perfekte Flammkuchenteig! Schön dünn und knusprig zudem vielseitig einsetzbar, egal ob süß oder herzhaft. Auch für den schnelles Snack zwischendurch bestens geeignet, da die Backzeit gerade mal 15 Minuten beträgt und das Belegen geht ja auch flott. Werden wir 100%ig öfters kaufen :)

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Guter Geschmack
  • Knusprig
  • Schnell
  • Einfach
  • Vegan
Eine wunderbare Alternative zu Pizza.:love:
Super schnell. So einfach da der Flammkuchenteig schon auf dem Backpapier eingerollt worden ist. Nur noch ausrollen und belegen. Ich habe den Flammkuchenteig mit einem Becher Schmand bestrichen und mit Champions, Frühlingszwiebeln, Paprika, Zwiebeln und Käsewürfel belegt. Für 15 min in den vorgeheizten Backofen und fertig! Ganz einfach und super schnell. Wir sind begeistert und bei uns wird es jetzt öfters Tante Fannys Flammkuchen geben. Ich kann es nur empfehlen!!!

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • Super schnelles backen in nur 15 Minuten
  • Lecker im Geschmack
  • knackig leicht
  • Preis-Leistung
  • Teig schon auf Backpapier
  • Leichtes ausrollen
Das hat mir nicht so gut gefallen
  • Nirgends habe ich den Dinkelteig bekommen. Dieser war vergriffen
Ich bin völlig fasziniert vom Tante Fanny Flammkuchenteig. Zuerst wollte ich nur den einen zum Testen kaufen aber ich hatte dann Lust, herzhaft und süß zu probieren. Den Dinkelteig hätte ich zudem gern getestet aber irgendwie war dieser immer vergriffen. Zuhause angekommen, ging es auch gleich los. Wer mal ein schnelles Mahl zubereiten möchte, ist mit dem Teig genau richtig. Das Belegen ging ganz schnell und wenn der Ofen erstmal vorgewärmt ist, braucht der Teig auch nur 15 Minuten, bis er schön knusprig aus dem Ofen serviert werden kann. Der Boden ist so leicht und knackig und mit dem Belag ein wahrer Traum. Klare Kaufempfehlung für so ein leckeres, leicht zubereitetes Essen. Ich habe übrigens traditionellen herzhaften Flammkuchen und einen süßen Schmand-Beere mit heißer Schokolade und Haselnusskrokant gezaubert.

Anhänge

Welchen frischen Flammkuchenteig hast du getestet?
klassischer Flammkuchenteig
...likes it! ❤️
Das hat mir gut gefallen
  • einfache Handhabung
  • lecker
Die Handhabung ist schön einfach, der Teig ist gut abgeschmeckt. Hier stimmt alles, sogar die Anleitung mit Gradzahl und Backzeit
DZIO87
DZIO87
Ich bin völlig begeistert wie schnell die Teige fertig gebacken sind und wie lecker herzhaft und auch süß schmecken
Oben